Mannomann, ist das ´ne Band!

NASTJA & DIE ORLOVES

Wie erwartet diesmal wieder so ein wunderbarer Abend im Café Libre, dank Matthias an den Trommeln, dem Geiger Tybalt der Katzenfürst und natürlich Nastja mit Klampfe und Stimme.

Leider ist die Bildqualität unter aller Sau, aber auch dieses Jahr bleib Videopapst Greg Hamilton im Stau stecken, diesmal nicht auf dem Kölner Ring wie letztes Jahr, sondern auf der A 61 zwischen Sinzig und Niederzissen. (Vollsperrung wegen Bergung mehrerer LKWs).

Wilbur Eleven jr. war zufällig da und bediente den Uraltcamcorder von Jutta.
Also sorry für die scheiß Bilder.

 

 

 

that's Junkrock