English

Jerry Sentenza musste umziehen

Ein mysteriöser Vorfall im Umfeld der Band. Während er mit The Whispering Tools auf Asientournee war, wurde das Haus des Bassisten Jerry Sentenza abgerissen. Als Nachbar Peter Barnes den Vorgang fotografierte, ging er noch davon aus, dass es ein rechtmäßiger Abriss war.

Der Täter kam mit einem am Vortag gestohlenen Hitachi-Bagger. Gegen Abend verschwand er wieder. Er konnte bisher noch nicht identifiziert werden. Auch vom Bagger fehlt bis heute jede Spur. "Wer rechnet denn mit sowas," so Peter Barnes, "wenn ich nochmal sehe, wie einer ein Haus abreißt, rufe ich natürlich sofort die Polizei." 

Über das Motiv gibt es unterschiedliche Spekulationen. Die Polizei vermutet den Racheakt eines enttäuschten Fans. Sentenza, der mit der Ex-Freundin von Rob liiert ist, meint, es kann sich nur um eine Verwechslung gehandelt haben. Er lebt jetzt an einem unbekannnten Ort.

 

Jerry Sentenza, Bassist von The Whispering Tools
that's Junkrock